Ob Kanzlerin Angela Merkel’s typische Handstellung zur „Raute“ eine okkulte Geste sei, fragt sich die schweizerische seite3.ch in ihrer Ausgabe vom 24. April 2015 und führt weiter aus:

Seit einiger Zeit diskutieren nun Verschwörungstheoretiker, ob es sich bei der Handbewegung um eine okkulte Geste, um ein Zeichen der Freimaurer (Das Auge der Pyramide) handelt.

Wir halten das alles für Schweizer Käse. An „Angie“ ist nichts Okkultes, und an Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit und Toleranz auch nicht. Besuchen Sie uns und machen Sie sich selbst Ihr Bild.

Falls Sie nicht so lange vorhatten zu bleiben, hier ein Überblick zur Freimaurerei in aller Kürze.


Bildquellen:
Angela Merkel hands, Autor: Armin Linnartz, Lizenz: CC BY-SA 3.0